Header

BIOGRAPHY/EXHIBITIONS



Alfons Bürgler 

BIOGRAPHY

 

Alfons Bürgler (* 9th January 1936 in Illgau, Switzerland) is a Swiss artist. He lives and works in Steinen, Switzerland. His working techniques include acrylic and oil painting, watercolour, drawing, glass engraving, collage, etching, screen printing, sculpture and photography. His pictures, objects and sculptures are mainly in Switzerland, but can also be found abroad. In the last 15 years, Bürgler has received many commissions for art in public buildings and privat residencies.

 

Alfons Bürgler is the sixth of eleven siblings. He grew up in a small mountain village overlooking the Muota valley as the son of a shoemaker. Even as a teenager he drew with passion. His first job as a tailor took him for longer stays to French and Italian Switzerland. 1967 he married the singer Margrith Suter and they have two daughters. While working a part-time job in an architectural office he attended art schools in Zurich, Lucerne and Salzburg. He undertook trips in Europe, the United States and North Africa. From 1984 Alfons Bürger worked as a freelance artist. In 1993 he and his wife went their separate ways. Alfons Bürgler moved to a small wooden hut at the edge of Goldau, where he lived until 1999, when he moved to Steinen. Exhibitions and publications made him known to a wider public. Various clients appreciated his unmistakable language and his diverse themes and involved him in the artistic enrichment of their private or public buildings. In 2007 he established a small private museum in Steinen for his tree figures, the "Baumfigurenkabinett", which has become a popular cultural center in Central Switzerland. His gallery house, where a large part of his work is shown in a permanent exhibition, opened in 2016. His simple life, but also his complex work, is marked by a love of nature, especially herbs and mushrooms, but also of dance.

The Austrian writer Alfred Polgar described the master of life as a person who "experiences his summer in such a way that it warms him in winter". Alfons Bürgler managed to turn the "autumn of life" into summer.

 

Detailed biography from p. 168 of the monograph
an in the cataloque “BAUMFIGUREN”

 

PAST EXHIBITIONS

SOLO EXHIBITIONS

1979 Gemeinde Visp VS  /  Zeichnung, Landschaft
1983 Galerie Prisma, Schwyz  /  Zeichnung, Landschaf
1986 Galerie Ital-Reding-Haus, Schwyz  /  Zeichnungen
1986 Galerie Twerenbold, Luzern  /  Grafische Arbeiten
1987 Haus Stähli, Flums  /  Malerei, Zeichnung
1989 Kollegium Schwyz, Performance „Musik zu Malerei, Malerei zu Musik“ im Auftrag des Kantons Schwyz
1989 Kollegium Schwyz, Siebdrucke
1989 Studio Kottonau, Ebmattingen/Zürich, Grafische Arbeiten
1990 Galerie Abissinia, Astano  /  Aquarelle, Zeichnungen
1991 Künstlerische Leitung einer Kreativwerkstatt als Vorberei-
         tung zur 700-Jahrfeier
der Eidgenossenschaft im Jahre 1991
1991 Galerie Aeskulap, Brunnen  /  Malerei zu Musik
1991 Künstlerische Leitung einer Kreativwerkstatt für 10 Tage am
         See in Brunnen,
zum Thema „700 Jahre Schweiz“
         „1291-1991“
  (Gemalt werden 700 Holztafeln
         zur 700-Jahrfeier der Eidgenossenschaft)

1992 Galerie Oberhus, Greppen  /  Meditative Zeichnungen
1992 Metropol, Brunnen,   /  Zeichnung, Malerei
1993 Galerie Wehri, Gersau   /  Malerei
1994 Galerie AZ Hottingen/Zürich  /  Zeichnung, Malerei
1994 Bildungszentrum Boldern, Männerdorf /  Malerei auf Leinen
1995 Swisscare, Zürich  /  Malerei auf Leintuch und Papier
1995 Haus Sosana, Saanen / Kleine Formate, Malerei
1996 Galerie Meier, Arth   Malerei auf Leintuch und Papier
1997 Sparkasse Schwyz, Schwyz   /  Bilder auf Leintuch
1998 Galerie am Dorplatz, Steinen  /  Bilder auf Papier
         und Leintuch

1998 Alte Bierhalle, Steinen  /  Zeichnungen, Monotypie
1999 Forum der Schweizer Geschichte  /  Zwei Installationen:
         „Schwemmgut aus
Meer und See“ und
         Wandinstallation „Schindeln“

2000 Galerie Schönau, Freienbach  /  Neue Bilder
2002 Gastmaler in der Gemeinde Hünenberg/Zug
         Offenes Atelier für 12 Monate im Gemeindesaal
Maihölzli
2002 Gemeinde Hünenberg ZG  / Bilder und Zeichnungen
2002 Galerie IN TOUCH, Zug  /  Körperschriften, Bilder
         und Objekte

2002 OBC Suisse AG, Zürich  /  Werkauftrag öffentliche Räume
2003 Galerie Breiti, Greifensee  /  Körperschriften,
         Bilder und Objekte

2003 Prime-Art-Galerie, Ascona  /  Körperschriften,
         Bilder und Objekte

2003 Galerie IN TOUCH, Zug / Ausstellung zum Thema
         „Lebenstanz in WEISS“ mit verschiedenen
Aktionen
         zu diesem Thema

2004 Kanton Schwyz, Berufsberatung, Pfäffikon /
         Bilder und Objekte

2004 Matthäuskirche Luzern  /  „Mensch, Musik, Malerei“
2004 IMM Businesscenter, Pfäffikon  /  Bilder und Objekte
2004 IMM Businesscenter, Pfäffikon / Werkauftrag öffentliche
         Räume

2005 Galerie Nale, Zug  /  Körperschriften, Bilder und Objekte
2005 Galeria Sala Barna, Barcelona  /  Bilder auf Papier und Holz
2005 Spital Einsiedeln SZ  /  Bilder und Objekte
2005 Spital Einsiedeln SZ /  Werkauftrag „Kunst am Bau“
2006 Galerie Meier, Arth  /  Körperschriften auf Leinwand
         und Papier

2006 Psychiatrische Klinik Zugersee, Oberwil ZG  /
         Leitung von Kunst-und Kreativ-Wochen
mit Ausstellung von
         Werken der Patienten und eigene Werke

2007 OBC Suisse AG, Basel  /  Bilder und Objekte
2007 OBC Suisse AG, Basel / Werkauftrag öffentliche Räume
2007 Galerie AD , Genolier/Nyon  /  Körperschriften,
         Bilder und Objekte

2007 Galerie Zähnteschür, Oberrohrdorf  /  Retrospektive
2007 Ausstellung zur Neueröffnung Wysses Rössli, Schwyz
2007 Klinik Hirslanden, Luzern  /  Werkauftrag „Kunst am Bau“
2008 OBC Suisse (Airgate) AG,  Zürich/Oerlikon  /
         Werkauftrag öffentliche Räume

2008 Galerie Global Art Source, Zürich  /  Körperschriften,
         Bilder und Objekte

2008 Galerie am Leewasser, Brunnen  /  Körperschriften,
         Bilder und Objekte

2008 Eröffnung „Baumfiguren-Kabinett“ in Steinen/Schwyz
2009 Psychiatrische Klinik Zugersee, Oberwil ZG  /
         Werkauftrag öffentliche Räume

2009 Galerie AD, Genolier  /  Körperschriften, Objekte,
         Baumfiguren in Holz+Bronze

2009 Altersheim Au, Steinen, Werkauftrag öffentliche Räume
2010 Neues Seerestaurant Hurden / Werkauftrag „Kunst am Bau“
2010 PricewaterhouseCoopers AG, Luzern / Bilder und Objekte
2010 Bahnhof Luzern HLK / Werkauftrag „Kunst am Bau“
2011 Hirslandenklinik St. Anna, Luzern /
         Werkauftrag „Kunst am Bau“

2011 Galerie am Schanzengraben, Zürich / Objekte
2011 Galerie Pigmento, Luzern / Neue Bilder und Objekte
2011 Galerie Ital Reding-Hofstatt, Schwyz /
         Retrospektive und neue Werke

2012 Aerztehaus Lützelmatt, Luzern /
         Werkauftrag „Kunst am Bau“

2013 Bahnhof Luzern HLK / Werkauftrag „Kunst am Bau“
2013 Bahnhof Zürich, Europaallee / Werkauftrag „Kunst am Bau“
2013 Kauf und Renovation / Haus am Dorfplatz 5, 6422 Steinen.
         Eigene Galerie mit
Ausstellung auf 5 Stockwerken
2014 Gemeindehaus Oberägeri, Baumfiguren zu einem Konzert
2015 Bilder und Objekte, Seniorenzentrum Husmatt, Steinen
2016 Retrospektive zum 80sten Geburtstag, Galerie Meier,
         Arth-Goldau
2018 Daueraustellung Galerie Zürich-Oerlikon
2018 Galleria Berno Sacchetti, Ascona 

  

GROUP EXHIBITIONS

1979 Gemeinde Schwyz  /  Zeichnungen
1982 Galerie Prisma Schwyz  /  Bilder und Zeichnungen
1984 Pfarreizentrum Oberarth  /  Zeichnungen
1985 Gemeindezentrum Monséjour, Küssnacht SZ /  Zeichnungen
1986 Sommerakademie, Salzburg  /
         Akt- und Figurenzeichnungen

1986 Galerie Twerenbold, Luzern  /  Zeichnungen Malerei
1986 Kunstszene Schwyz  /  Siebdruckarbeiten
1987 Gemeindezentrum Rotkreuz  /  Grafische Arbeiten
1988 Kunstszene Schwyz, Schwyz  /  Bilderzyklus „über Mexiko“
1991 Galerie Feusisberg SZ  /  Malerei auf Leintuch
1991 Kunstszene Schwyz, Pfäffikon  /  Malerei auf Leintuch
1991 Galerie Aeskulap, Brunnen, Malerei auf Leintuch
1992 Kunstmuseum Luzern, Jahresausstellung  / 
         Meditative Zeichnungen

1993 Haus Stollera, Einsiedeln  /  Meditative Zeichnungen
1993 Hotel Rigi-Kulm  / Malerei auf Leintuch
1993 Haus Solsana, Saanen  /  Malerei auf Leintuch
1994 Kunsthaus St. Moritz  /  Malerei auf Leintuch
1997 Schwyzer Künstler in Goldau SZ  /  Malerei auf Leintuch
1999 Galerie Schönau, Feienbach  /  Malerei auf Leintuch
1999 Forum der Schweizergeschichte, Schwyz  / 
         Schwyzer-Künstler

2005 Kunst Schwyz, Rothenthurm  /  Objekte in Holz und Glas
2007 Drei Künstler in Winterthur  /  Malerei und Objekte
2007 Kunst im Rohbau, Küssnacht  /  Malerei und Objekte
2007 Global Art Source, Zürich  /  Malerei und Objekte
2008 Kunst im Altbau, Altendorf SZ  /  Installation
2012 OXID Winterthur, Installation mit
         Korbflaschen und Fotoarbeiten

2013 Galerie Meier, Arth, Malerei
2014 Hünenberg/Cham, Skulpturen und Objekte
         zum Thema „ParkZeit 2014“
2017 Schweizer Pavillon der International Craft Biennale
         Cheongju, Korea: Bronzeskulptur

design: lequipe-visuelle.ch.ch